Beleihungswertgutachten - Aachen Immobilienbewertung nach BelWertV

Beleihungswertgutachten
Preis: 119,00 €/Stunde (inkl. MwSt.)
Unverbindliche Anfrage Unverbindliche Anfrage

Immer wenn eine Immobilie als Sicherheit für einen Kredit oder ein Darlehen herhalten soll, taucht früher oder später die Frage nach einem Beleihungswertgutachten auf. Wir sind qualifizierte Bausachverständige und erstellen Beleihungswertgutachten für Banken und Kreditinstitute. Partizipieren auch Sie an unserem Know How.

Erforderliche Information

Folgende Unterlagen und Informationen sollten dem Bausachverständigen für die Region Aachen unentgeltlich zur Verfügung gestellt werden:

  • Grundbuchauszug
  • Flurkarte bzw. den amtlichen Lageplan
  • Baulastenauskunft
  • Altlastenauskunft
  • Miet- und Pachtverträge
  • Aktueller Energieausweis
  • Anliegerbescheinigung/ Erschließungsbeitragsrechtliche Auskunft
  • Vorhandene Wertermittlungen
  • Bei Erbbaurechten den Erbaurechtsvertrag
  • Bei Rechten in Abt.II des Grundbuchs die zugehörige Eintragungsbewilligung
  • Bauzeichnungen/Grundrisse
  • Wohn-/ Nutzflächenberechnung
  • Aufstellung der in den letzten 15 Jahren durchgeführten Modernisierungen
  • Teilungserklärung bei Eigentumswohnungen
  • Fördermittelauskunft bei Wohnungsbindung

Downloads

Örtliche Nähe

Unsere Bausachverständige haben ihr Büro immer in Ortsnähe. Herr Dipl.-Ing. Thomas Buchholz und Martin Blaschke können Ihnen daher auch als Ortskundige behilflich sein (z.B. Entwicklung der Immobilienmarktpreise in und um Aachen, behördliche Anlaufstellen etc.). Besonders wenn Sie sich in Aachen nicht auskennen, ist ein ortskundiger Fachmann ein großer Vorteil für Sie. Nehmen Sie daher unser Motto „Bausachverstand. Ganz nah“ wörtlich.

Neben Aachen betreuen unsere Bausachverständige Sie auch gerne in den unmittelbar umliegenden Städten und Gemeinden wie z.B.: Würselen, Eschweiler, Stolberg, Alsdorf, etc.


Regionale Kurzinfo für Ortsfremde:

Aachen ist Kurstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln und gehört nach dem Aachener Gesetz zur Städteregion Aachens. In Aachen leben rund 240.00 Einwohner. Aachen liegt im Zentrum der Euro Maas-Rhein, im Dreiländereck zwischen Deutschland, Belgien und der Niederlande. Aachen ist durch ihr kulturelles, archäologisches sowie architektonisches Erbe gekennzeichnet und ist Bischofsitz. Der Dom ist das Wahrzeichen Aachens. Aachen ist Sitz einer der größten und traditionsreichsten technischen Hochschulen Europas, der RWTH Aachen.

Das Stadtgebiet von Aachen gliedert sich in 7 Stadtbezirke: Aachen-Mitte, Aachen-Brand, Aachen-Eilendorf, Aachen-Haaren, Aachen-Kornelimünster/ Wahlheim, Aachen-Laurensberg und Aachen-Richterich. Die Städte Köln, Düsseldorf, Duisburg, Bonn, Mönchengladbach, Krefeld, Maastericht, Heerlen und Roermond sind unmittelbar in der Nähe von Aachen.

Wichtige Anlaufstellen

Rathaus:
Rathaus
Markt
52062 Aachen

Bauamt:
Verwaltungsgebäude am Marschiertor, Zimmer 240-242
Lagerhausstraße 20
52064 Aachen

Grundbuchamt:
Amtsgericht Aachen
Postfach 10 18 26
52018 Aachen

Unverbindliche Anfrage Unverbindliche Anfrage


Anfrageformular

Hinweis: Die Abgabe einer Anfrage ist für Sie unverbindlich und kostenlos!
Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Aktuelles & Ratgeber

Neueste Meldungen und Informationen.
Top